Blaulicht: Unfall in St. Wendel: Auto kippte in die Seitenlage

Blaulicht : Unfall in St. Wendel: Auto kippte in die Seitenlage

 Sachschaden in Höhe von etwa 12 000 Euro ist bei einem Unfall entstanden, der sich am Samstag gegen 18 Uhr in St.  Wendel ereignet hat. In der Bahnhofstraße war nach Angaben der Polizei ein Fahrer mit seinem Auto vom Seitenrand angefahren und hatte nicht auf den nachfolgenden Verkehr geachtet.

Ein anderes Fahrzeug sei aufgefahren, dadurch sei das Auto umgekippt und habe dabei noch ein anderes Auto beschädigt. Verletzt wurde niemand.  Die Feuerwehr sorgte für die Verkehrssicherung und richtete das Auto wieder auf.