1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. St. Wendel

Unfall: Unfall: Geänderte Vorfahrt missachtet

Unfall : Unfall: Geänderte Vorfahrt missachtet

Der Kampf zwischen Gewohnheit und neuer Vorfahrtsregel. Jetzt kam es in Oberlinxweiler zu einem Unfall.

Seit einigen Tagen ist in Oberlinxweiler an der Einmündung Jakob-Stoll-Straße, Niederlinxweiler Straße und Remmesweiler Straße die Vorfahrtsregelung geändert. Wie die Polizei berichtet, sorgte die ungewohnte Verkehrsführung trotz gut sichtbarer Beschilderung und Hinweisen in der Presse bei dem ein oder anderen Verkehrsteilnehmern für Verunsicherung. Am Donnerstagnachmittag gegen 17.30 Uhr hat es dann auch just an dieser Stelle gekracht. Ein 59-jähriger Mann wollte von der Jakob-Stoll-Straße kommend weiter in Richtung Niederlinxweiler fahren. Hierbei missachtete er die Vorfahrt eines 35-jährigen Mannes aus der Gemeinde Tholey, der von der Remmesweiler Straße kommend in die Jacob-Stoll-Straße fahren wollte. Nach neuer Regelung hatte er jetzt Vorfahrt. Bei dem Zusammenstoß entstand laut Polizei Sachschaden.

Nochmal der Hinweis: Es gilt jetzt abknickende Vorfahrt aus Richtung St. Wendel kommend nach rechts in die Remmesweilerstraße sowie in der Gegenrichtung aus Richtung Remmesweiler kommend nach links in die Jakob-Stoll-Straße; die Verkehrsteilnehmer in der Niederlinxweilerstraße müssen warten, ebenso jene, die von der Jakob-Stoll-Straße in Richtung Niederlinxweilerstraße fahren wollen.