1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. St. Wendel

Unfälle im St. Wendeler Land: Alkohol und Drogen am Steuer legen wieder zu

Unfälle im St. Wendeler Land: Alkohol und Drogen am Steuer legen wieder zu

Die Polizei hat bei 62 Unfällen Fahrer erwischt, die betrunken oder von Drogen benebelt waren. Laut Unfallstatistik 2013 für den Landkreis St. Wendel waren es ein Jahr zuvor 57 Fälle - eine Steigerung um 8,7 Prozent.

Der Polizeichef in der Kreisstadt, Martin Walter, geht davon aus, dass nicht unbedingt mehr Menschen mit Alkohol oder Drogen fahren. Vielmehr seien Ermittler landesweit zunehmend besser geschult, Rauschmittel zu erkennen.