Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort in Niederkirchen

Blaulicht : Auto beschädigt und dann weiter gefahren

Ein 39-jähriger Mann aus Homburg hat  am Sonntag festgestellt, dass sein grauer BMW auf der linken Seite beschädigt war. Das Fahrzeug war  am Samstag von 16 bis 24 Uhr in Niederkirchen geparkt und wurde mit hoher Wahrscheinlichkeit durch einen anderes Auto beschädigt, dessen Fahrer sich jedoch nicht bemerkbar machte und sich unerlaubt von der Unfallstelle entfernte.

Das berichtet die Polizei.

Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in St. Wendel unter der Telefonnummer (0 68 51) 89 80, in Verbindung zu setzen.

Mehr von Saarbrücker Zeitung