Blaulicht: Umweltsünder wirft seinen Abfall in die Natur

Blaulicht : Umweltsünder wirft seinen Abfall in die Natur

Unbekannte haben ihren Müll in Haupersweiler rücksichtslos in der Natur entsorgt. Das teilt die St. Wendeler Polizei mit. Demnach haben die Umweltsünder den Abfall, der wohl von einer Renovierungsmaßnahme stammt, in der Wilhelmstraße Richtung L 309 abgeladen.

Ein Spaziergänger hat dort Reste von Tapeten, PVC-Bödenbeläge, Gipsplatten und Farbeimern, die teilweise in blauen Müllsäcken verpackt waren, gefunden.

Die Polizei sucht Zeugen. Hinweise an die Polizei in St. Wendel, Tel. (0 68 51) 89 80, oder dem Polizeiposten in Freisen, Tel. (0 68 55) 2 21.

Mehr von Saarbrücker Zeitung