Theatergemeinschaft nimmt Vormerkungen für neue Abos entgegen

Theatergemeinschaft nimmt Vormerkungen für neue Abos entgegen

Ab sofort können sich Theaterinteressierte bei der Theatergemeinschaft Stadt St. Wendel für ein Theaterabonnement der Spielzeit 2015/2016 vormerken lassen. Die Vergabe der Abos beginnt im August in der Reihenfolge der Vormerkungen.

Am 1. Oktober beginnt die Saison. Bekannte Schauspieler wie Volker Brandt kann man dann in den Produktionen verschiedener Theateragenturen auf der Saalbaubühne erleben. Bis April 2016 stehen sieben Gastspiele auf dem Spielplan. Alle Aufführungen beginnen um 19.30 Uhr.

Vormerkungen und weitere Infos: Telefon (0 68 51) 8 09 19 32.

Mehr von Saarbrücker Zeitung