1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. St. Wendel

St. Wendeler Schüler übernehmen die Pflege eines Kartoffelbeets

St. Wendeler Schüler übernehmen die Pflege eines Kartoffelbeets

Der Obst- und Gartenbauverein (OGV) Urweiler hat wieder eine Klasse der Nikolaus-Obertreis-Schule in St. Wendel dazu eingeladen, Kartoffeln zu setzen und anschließend auch die gesamte Betreuung des Ackers bis zur Ernte im Oktober zu übernehmen.Die Jungen und Mädchen der Klasse 2c wanderten mit ihrer Klassenlehrerin nach Urweiler zum vorbereiteten Kartoffelacker.

Unter fachmännischer Anleitung einiger erfahrener Helfer des Vereins setzten die 18 Schüler fleißig die Setzkartoffeln in die Erde. Gemeinsam wurden die Ackerflächen wieder eingeebnet. Im Laufe des Frühjahres und des Sommers werden die Schüler dann das Wachstum beobachten, das Unkraut jäten und alle anfallenden Arbeiten mit Unterstützung des OGV ausführen. Höhepunkt und Abschluss der Aktion ist das jährliche "Grombeerfeschd" zum Beginn der Herbstferien. Am Schluss bedankte sich die Klasse mit einem eigens einstudierten Kartoffellied bei allen Helfern.