Ökumene Dialogveranstaltung der Kirchengemeinden

ST. WENDEL · „Feingefühl“ nennt sich eine ökumenische Veranstaltung, die von der katholischen Pfarrgemeinde St. Wendelin und der evangelischen Kirchengemeinde St. Wendel angeboten wird. Nach Angaben der Veranstalter ist dies ein neues Format, um mit Menschen verschiedener Konfessionen oder auch konfessionslose im Dialog zu kirchlichen oder gesellschaftlichen Themen zu bleiben.

Zu einer Zusammenkunft mit dem Thema: Gemeinschaft der Heiligen, wird für Mittwoch, 15. Mai, Beginn 19.30 Uhr, ins Evangelische Gemeindehaus, direkt neben der Stadtkirche, Beethovenstraße 1, geladen.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort