Spende für Dorfentwicklung

Der SPD-Ortsverein überreichte eine Spende in Höhe von 800 Euro an den Verein zur Förderung der Dorfentwicklung. Wie Gernot Müller, Fördervereins-Vorsitzender und Ortsvorsteher, erklärte soll das Geld in die Ernerung der defekte Heizungsanlage im Dorfladenbistro fließen.

Die Investitionen seien nötig, damit der Kommunikationstreffpunkt für die Hoofer Bevölkerung erhalten bleibt.