1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. St. Wendel

SPD-Ortsverein Urweiler spendet 100 Eichen als Klimaschutz vor Ort

Spende : Sozialdemokraten spenden 100 Eichen für Klimaschutz

Käferbefall hat im vergangenen Jahr im Urweiler Wald 250 bis 300 Festmeter Fichtenholz zerstört. Der endgültige Schaden konnte noch nicht genau festgestellt werden, teilte der Vorstand der Waldgehöferschaft Urweiler (Urweiler Erbengemeinschaft) in einer Veröffentlichung mit.

Da ein Großteil wieder aufgeforstet werden soll, hat sich der Ortsverein der SPD Urweiler, anlässlich seines 100. Geburtstages, spontan dazu entschlossen, 100 Setzlinge an die Waldgehöferschaft Urweiler zu spenden. „Für jedes Jahr, seit Bestehen der SPD in Urweiler, wird eine Eiche gespendet und damit eine Verbesserung des Klimas für die Zukunft geleistet“, so Jörn Didas, Vorsitzender der SPD Urweiler. „ Wir möchten nicht viel reden, sondern aktiv etwas für den Klimaschutz vor Ort tun und somit auch nachhaltig für jeden Bürger,“ so der Vorsitzende weiter.