1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. St. Wendel

So ist die Corona-Lage im Landkreis St. Wendel

Die Corona-Lage im St. Wendeler Land : Keine neuen Corona-Fälle

 „Keine neuen Fälle, Genesenen, Mutationen“ – so lautet die Meldung des St. Wendeler Gesundheitsamtes am Mittwochnachmittag. Damit bleibt die Inzidenz im Landkreis St. Wendel weiter, wie auch schon am Dienstag, bei 2,3.

Seit Beginn der Pandemie meldete das Gesundheitsamt insgesamt   3293 Corona-Infizierte. 113 Menschen sind in Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben. Und 3170 Menschen gelten als genesen.

Die Gesamtzahl der Infektionen verteilt sich nach Angaben eines Sprechers des Landratsamtes wie folgt auf die Gemeinden: 230 in Freisen, 386 in Marpingen, 244 in Namborn, 377 in Nohfelden, 310 in Nonnweiler, 235 in Oberthal, 489 in Tholey und 1022 in der Kreisstadt St. Wendel.