Kommers: Seit 70 Jahren nicht nur sportlich ein Gewinn für Leitersweiler

Kommers : Seit 70 Jahren nicht nur sportlich ein Gewinn für Leitersweiler

() Bei einem feierlichen Festkommers hielt der Sportverein Leitersweiler (SVL) jetzt Rückschau auf siebzig wechselvolle Vereinsjahre. Michael Madel und Daniel Wagner zeigten in einer Dia-Schau die Geschichte des Vereins von 1947 bis heute auf. Sie zeichneten den Weg aus den Anfängen in den Gründerjahre zu den fußballerischen Höhepunkten in den achtziger Jahren: die Meisterschaften 1984, 1987 und 1988 wurden besonders herausgestellt. Nach einigen Schwierigkeiten nimmt der SVL seit 2014 wieder durchgehend am Spielbetrieb teil.

Madel und Wagner erinnerten auch an die Leitersweiler Handballmannschaften, 1964 wurde die Handballabteilung gegründet. Bei den alten Herren wird seit 1965 Fußball gespielt. Heute spielen die Leitersweiler AH‘ler in einer Spielgemeinschaft mit Dörrenbach. Eine Frauengymnastikgruppe war über dreißig Jahre aktiv im Verein. Auch die Tischtennisabteilung, die Sparten Wandern, Schießen und Leichtathletik waren im Verlauf der 70 Jahre  Abteilungen des SVL. Heute nimmt der SVL mit einer ersten und zweiten Mannschaft, einer AH und einer Frauenmannschaft an den Fußballspielen teil.

Die gesamte Dia-Präsentation kann auch in einer Festschrift nach gelesenen werden, die ebenfalls von Michael Madel und Daniel Wagner erstellt wurde.

 Vorsitzender Paul Hau und sein Stellvertreter Dirk Bayer nahmen während der Feier Ehrungen vor: Für 70 Jahre Mitgliedschaft wurde das Gründungsmitglied August Wagner geehrt. Für 65 Jahre Lothar Später, 55 Jahre Kurt Crummenauer, 50 Jahre Karl-Hans Ruppenthal und Guido Wagner, 45 Jahre Heinz Fuhr und Achim-Erik Müller, 35 Jahre Bernd Closter und Jürgen Schuh und für 25 Jahre Michael Madel.

Die Ergebnisse der Fußballspiele: Samstag: Damen SV Leitersweiler – Damen SG St. Wendel 1:0, SG Hoof/Osterbrücken – SV Asweiler/Eitzweiler 4:3 nach Elfmeterschießen; SV Leitersweiler II – FC Hoffen (Elsass) 2:1 und AH SG Leitersweiler/Dörrenbach 1.9. Sonntag: SPVGG. Unterdorf – FC Viktoria Oberdorf 5:1; SF Dörrenbach – SG Keufelkopf/Schwarzerden 7:0 und SV Göttelborn – SG Grottelbach II 5:0. Im Blitzturnier der Mannschaften von Krottelbach, Urweiler und Leitersweiler wurde Urweiler Sieger, vor Krottelbach und Leitersweiler. Die Ergebnisse: Krottelbach – SV Leitersweiler 2:1, Krottelbach – STV Urweiler 0:3 und SV Leitersweiler – STV Urweiler 0:1.

Mehr von Saarbrücker Zeitung