Schock für Fahrer: Fußgänger läuft ihm direkt ans Auto

St Wendel · Einen Schock hat ein Autofahrer erlitten, dem am Dienstag um 16.18 Uhr in der Mommstraße ein Fußgänger seitlich ins Auto gelaufen ist. Nach Angaben der Polizei war der 73-jährige Autofahrer aus St. Wendel vom Bahnhof kommend in Richtung Tholeyer Straße unterwegs.

In Höhe der Brühlstraße lief ihm ein 41-jähriger Fußgänger aus Namborn schnellen Schrittes von rechts kommend und ohne auf den Fahrzeugverkehr zu achten in sein Fahrzeug. Er wurde zu Boden geschleudert und schwer verletzt.