1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. St. Wendel

Saar-Mobil kündigt Änderungen im Busverkehr an

Saar-Mobil kündigt Änderungen im Busverkehr an

Einige Änderungen im Busverkehr im St. Wendeler Land werden ab kommenden Montag, 9. Mai, wirksam. Das teilt Saar-Mobil mit.

So verkehrt die Fahrt der Linie 603 um 16.16 Uhr ab Busbahnhof St. Wendel (Montag bis Freitag an Schultagen). Die Linie 604 fährt um 17.28 Uhr ab St. Wendel (Montag bis Freitag an Werktagen) bereits ab sofort zusätzlich über Reitscheid.

Des Weiteren werden die Fahrpläne des City-Mobils (Linien 620, 621 und 623) optimiert. Hier verschieben sich laut Saar-Mobil die Fahrzeiten auf den einzelnen Linien um wenige Minuten. Außerdem wurde am Hospitalhof bereits im April eine neue Haltestelle der Linie 623 in Betrieb genommen.

Nachtbuslinie

Im Nachtbusverkehr wird die Gemeinde Nonnweiler mit einer zusätzlichen Fahrt bedient. So verkehrt die Regio-Bus-Linie R2 (Abfahrt St. Wendel um 2.08 Uhr, bislang bis Selbach) in Zukunft bei Bedarf weiter als Nachtbus-Linie N68 über Primstal, Kastel, Braunshausen, Nonnweiler sowie Bierfeld bis nach Sitzerath. Ein Umstieg ist nicht erforderlich.

Interessierte können die Fahrpläne ab sofort auf der Internetseite www.saar-mobil.de abgerufen. Die Aushangfahrpläne an den Haltestellen werden zurzeit auf den aktuellen Stand gebracht.