Volleyball-Regionalliga TV Bliesen weiter im freien Fall

Bliesen · Trotz Steigerung: Regionalliga-Volleyballer verlieren auch das fünfte Spiel in Folge.

  Trainer Sandy Schuhmacher feuert seine Spieler an: In Rodheim sah er eine Steigerung des Teams.

Trainer Sandy Schuhmacher feuert seine Spieler an: In Rodheim sah er eine Steigerung des Teams.

Foto: Thiel Achim/Thiel

Die Regionalliga-Volleyballer des TV Bliesen haben am Samstag in ihrem fünften Saisonspiel ihre fünfte Niederlage kassiert – und dabei zum vierten Mal in Folge keinen Satz zu ihren Gunsten entscheiden können. Der TV Bliesen zog vor 25 Zuschauern bei der SG Rodheim nach nur 64 Minuten Spielzeit mit 0:3 den Kürzeren (19:25, 14:25 und 18:25).