1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. St. Wendel

Puppenpalast zeigt "Rumpelstilzchen" und "Rotkäppchen" in St. Wendel

Gastspiel in St. Wendel : Puppenpalast kommt mit Rumpelstilzchen und Rotkäppchen

Der Puppenpalast kommt Ende Januar nach St. Wendel. Wie ein Sprecher berichtet, hat Puppenspieler Michael Henne dann gleich zwei Märchenprogramme im Gepäck. Das Gastspiel ist für Freitag, 31. Januar, im Cusanushaus am Dom in St. Wendel geplant.

Gezeigt wird um 15 Uhr „Rumpelstilzchen“ und um 16.30 Uhr hebt sich der Vorhang für „Rotkäppchen“. „Rumpelstilzchen und Rotkäppchen in neuer Inszenierung mit neuen farbenprächtigen Kulissen und Lichteffekten treffen auf den Kasper“, berichtet der Sprecher. Das Krokodil und der Rabe Carlos seien ebenfalls dabei.

Die Märchen werden jeweils in fünf Akten aufgeführt und sind geeignet für Kinder ab zwei Jahren. Die Spieldauer beträgt jeweils etwa eine Stunde. Der Puppenpalast gehört nach Angaben des Sprechers zu den größten reisenden Puppenbühnen Deutschlands.

Die Tickets kosten zwischen vier und 9,50 Euro und sind nach Angaben des Veranstalters nur an der Tageskasse vor Ort erhältlich.

www.der-puppenpalast.de