1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. St. Wendel

Preis: Wer entwirft das kreativste Plakat in Sachen Jugendschutz?

Preis: Wer entwirft das kreativste Plakat in Sachen Jugendschutz?

Alkohol und Drogen, Internet und Computerspiele, Filme und Tonträger, Discos, Kneipen und Spielhallen: Der Jugendschutz hat viele Facetten. Denn die Bezeichnung sagt es bereits: Es geht um den Schutz der Jugend in der Öffentlichkeit.Mit einer Plakataktion startet der Landkreis St. Wendel eine Kampagne zu diesem Thema.

Innerhalb des Wettbewerbs Jugendpreis 2015 sind Schüler (ab Klasse fünf) und Jugendgruppen von Vereinen, Verbänden oder Kirchengemeinden im Landkreis St. Wendel aufgerufen, Ideen für Plakate zu entwickeln. Dabei sind der Gestaltung keine Grenzen gesetzt: Gesucht werden die kreativsten Plakate (Format: DIN A 2), die das Thema Jugendschutz aufgreifen. Einsendeschluss ist der 30. November.

Mit der Ausschreibung hat sich der Jugendhilfeausschuss befasst, der sich aus Vertretern von Politik, freien Trägern der Jugendhilfe, des Jugendamtes St. Wendel und weiteren Fachkräften zusammensetzt. Alle eingereichten Arbeiten werden im Foyer des Landratsamtes ausgestellt, die besten prämiert.

Weitere Infos: Kreisjugendamt St. Wendel , Jugendförderung , Mommstraße 21-31, St. Wendel , Tel. (0 68 51) 8 01 51 01 oder 8 01 51 03.