Polizei warnt vor gefährlichen Bettlern

St. Wendel · Die Polizei in St. Wendel warnt vor Bettlern, die an Haustüren klingeln und um Geld bitten.

So hätten Bürger am Mittwoch die Polizei wegen Bettlern im St. Wendeler Ortsteil Bliesen alarmiert, die von Haus zu Haus zogen. Die Polizei rät dringend davon ab, diesen Menschen Geld zu geben. Insbesondere sollte kein Geldbeutel an der Haustür gezückt werden - hier sei die Gefahr, Opfer eines Trickdiebstahls zu werden, sehr groß, hieß es. Die Polizei bittet darum, in jedem Fall über Bettler-Züge informiert zu werden.