1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. St. Wendel

Polizei St. Wendel ermittelt Dieb eines Verkehrschildes

Dank eines Zeugen in St. Wendel : Polizei klärt Diebstahl eines Verkehrschildes auf

Dieser war in der Nacht auf Sonntag in der Brühlstraße in St. Wendel entwendet worden.

Ruckzuck hat die St. Wendeler Polizei dank der Aussage eines aufmerksamen Zeugen einen Diebstahl aufklären können. Wie ein Sprecher der Inspektion berichtet, wurde in der Nacht zu Sonntag in der Brühlstraße in St. Wendel ein Halteverbotsschild samt Standfuß an einer privaten Gebäudebaustelle gestohlen.

Eine Zeuge, der den Diebstahl beobachtet hatte, gab an, dass gegen 1.20 Uhr ein Auto an der Baustelle hielt. Ein Mann stieg aus, packte das Schild in den Wagen und fuhr davon. Da sich der Zeuge auch das Kennzeichen merkte, konnte die Polizei den Halter schnell ermitteln. „Dieser räumte dann auch den Diebstahl ein“, berichtet der Sprecher. Das gestohlene Schild konnte an den Besitzer zurückgegen werden. „Die Täter erwartet jetzt ein Strafverfahren“, so der Sprecher abschließend.