Podiumsgespräch über Barmherzigkeit

Podiumsgespräch über Barmherzigkeit

Papst Franziskus hat für dieses Jahr das Jahr der Barmherzigkeit ausgerufen. Erstmals während der Wallfahrtswoche wird der Altarraum der Basilika zum Podium für dieses Thema.

Heute ist der Tag der Barmherzigkeit bei der Wendelinus-Wallfahrt. Das Programm: 9 Uhr: Treffen der Vorschulkinder der Kindertagesstätten in der Wendelskapelle mit anschließender Fußwallfahrt zur Basilika, 11.30 Uhr: Wortgottesdienst mit den Vorschulkinder der Kindertagesstätten der Pfarreiengemeinschaft St. Wendel , 13 bis 14.30 Uhr: Beicht- und Gesprächsgelegenheit, 15 Uhr: Pilgeramt mit Krankensalbung, 19 Uhr: Podiumsgespräch in der Basilika zum Thema "Barmherzigkeit in Kirche, Politik, Wirtschaft und Gesellschaft". Es diskutieren: Saar-Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU ) auf Seiten der Politik, Monsignore Stephan Wahl (von 1999 bis 2011 Sprecher der ARD-Sendung Das Wort zum Sonntag) für die Kirche, Wolfgang Meiser (Schmelz-Limbach) für Wirtschaft und Unternehmen, den Part für die Gesellschaft übernehmen Saar-Sozialministerin a. D. und Filmproduzentin Barbara Wackernagel-Jacobs und Regierungsdirektor Pascal Jenal (Leiter der Justizvollzugsanstalt, Saarbrücken-Lerchesflur). Anton Stier moderiert und Henning Gramlich fungiert als Anwalt des Publikums.

Täglich von 11 bis 17 Uhr ist die Kunstausstellung St. Wendel 's Art im Cusanushaus geöffnet. Schüler der Nikolaus-Obertreis-Schule präsentieren ihre Wendelinus-Darstellungen auf Bildern, die sie im Unterricht gefertigt haben.