1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. St. Wendel

Ostertaler Landfrauen spenden an die Hospizhilfe im Kreis

Ostertaler Landfrauen spenden an die Hospizhilfe im Kreis

Die Sozialpädagogin Bärbel Ludwig hielt im Strickstübchen des Landfrauenvereins Mittleres Ostertal in Niederkirchen einen Vortrag über die Aufgaben der Christlichen Hospizhilfe im Landkreis St. Wendel. Die Referentin stellte in ihrem Vortrag die Hospizarbeit vor. Erste Anlaufstelle sei der Pflegestützpunkt in der St. Wendeler Mommstraße. Die ehrenamtlich tätigen Hospizhelfer seien für Gespräche mit Schwerkranken, Sterbenden und ihren Angehörigen stets bereit. In der Geschäftsstelle in der Luisenstraße seien auch noch vier hauptamtliche Mitarbeiter als Ansprechpartner für die Belange der Betroffenen jederzeit dienstbereit. Ihre Arbeit beinhalte Erstbesuche und Klärung der erforderlichen Hilfe, Koordination der ehrenamtlichen Einsätze, der palliativpflegerischen und sozialrechtlichen Beratung und die Vermittlung weiterer Hilfsangebote. Nach dem Vortrag überreichte Vorstandsmitglied Renate Joanni eine Spende von 200 Euro.