Osterbrücken feiert Kirmes am Wahlsonntag

Straßensperrung nötig : Osterbrücken feiert Kirmes

Mit einem Programm und einigen Fahrgeschäften startet am kommenden Sonntag, 26. Mai, die Breggemer Kerb in der Osterbrücker Dorfmitte. Unter anderem werden den Besuchern des Festes laut Ortsvorsteher Thomas Krampe eine Raupenbahn, eine Kinderbahn, eine Schieß- und Wurfbude sowie weitere Geschicklichkeitsspiele angeboten.

Um Unterhaltung mit Live Musik beim „Kerwewirt“ Baldi kümmert sich am Samstag ab zirka 20.30 Uhr das Akkustikduo Wihte Strings. Mit ihrem Repertoire aus Classic Rocks und Charts-Oldies aus den 1970ern bis heute wollen sie ihre Zuhörer auf die Kerb einstimmen. „Am Kerwesonntag wird die Breggemer Straußjugend gegen 15.30 Uhr über einige Anekdoten berichten, welche sich im vergangenen Jahr in Osterbrücken zugetragen haben“, kündigt Krampe an. Am Kerwemontag spielt die Blaskapelle die Ostertaler ab 16.30 Uhr.

Im Zeitraum von Freitag bis Dienstag, 24. bis 28. Mai, wird der Einmündungsbereich zur Brückenstraße bis zur Einfahrt in die Straße Zu den Eichen voll gesperrt sein. Eine Umleitung zu der Straße Im Hofweg erfolgt über die L 122 und wird laut Krampe entsprechend ausgeschildert sein.

Mehr von Saarbrücker Zeitung