1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. St. Wendel

Optimierung des Versorgungsnetzes in den Bereichen Strom und Erdgas

Optimierung des Versorgungsnetzes in den Bereichen Strom und Erdgas

Das Versorgungsnetz der Stadtwerke St. Wendel in den Bereichen Erdgas und Strom wird weiter optimiert. Das teilt des Unternehmen mit. Zu den größeren Projekten im ersten Halbjahr zähle die Verlegung von Versorgungsleitungen in Niederlinxweiler .

Dabei geht es um eine Trasse von ein Kilometer Länge. Neben der Erweiterung des Erdgasniederdrucknetzes werden auch das Stromnetz und die Straßenbeleuchtung erneuert. Auch die Glasfasererschließung ist Bestandteil der Baumaßnahme, die Voraussetzungen werden durch Leerrohre geschaffen. In diese können dann zu einem späteren Zeitpunkt Glasfaserleitungen eingeblasen werden, ohne dass die Bautrasse nochmals geöffnet werden muss.

Die Trassenführung beginnt an der Einmündung Oberlinxweilerstraße/Krämersberg, führt dann über den Krämersberg und die Straße Zum Wischling, setzt sich fort im Zum Spiemont und anschließend in der Kardinal-Graf-von-Galen-Straße, um dann in der Dr-Albert-Schweitzer-Straße zu enden. Die Gesamtmaßnahme soll bis Ende September abgeschlossen sein.