Nikolaus-Party: 6200 Euro für guten Zweck gespendet

Nikolaus-Party: 6200 Euro für guten Zweck gespendet

Die Nikolaus-Party der DLRG-Ortsgruppe in St. Wendel war von 1985 bis 2003 Kult, sorgte regelmäßig für einen ausverkauften Saalbau. 30 Jahre nach der Erstauflage organisierte die PR-Agentur Gog Concept im Dezember ein Revival der Feier.

Die Bands Salted Peanuts, APO, Soul Whoppers, Varus und Pegasus sorgten für Partystimmung bei den 800 Besuchern. Veranstalter Georg Lauer von Gog Concept und die Musiker übergaben jetzt den Erlös in Höhe von 6200 Euro an die Aktion Herzensache des Saarländischen Rundfunks. Intendant Thomas Kleist nahm den Spendenscheck in Empfang und zeigte den Musikern die neuen Studios auf dem Halberg.