Nachtschwärmer können weiterhin Buslinien nutzen

Nachtschwärmer können weiterhin Buslinien nutzen

Gute Nachrichten für Nachtschwärmer: Die Nachtbus-Linien fahren ab Januar 2016 auch um 2.09 Uhr, zusätzlich zur bisherigen Abfahrtszeit um 4.05 Uhr. "Die Nachtbusse in unserem Landkreis sind eine Erfolgsstory", kommentiert Landrat Udo Recktenwald . "Was gibt es besseres, als nach einer schönen Zeit mit Freunden und Bekannten in der Kreisstadt entspannt, kostengünstig, sicher und umweltschonend nach Hause zu kommen?

" Ein attraktives ÖPNV-Angebot sei im ländlichen Raum besonders wichtig, so der Landrat.

Die Nachtbusse fahren in sechs Linien alle Ortschaften im Landkreis an und bieten Anschluss an die benachbarten Kreise. Die Fahrt kostet innerhalb der saarländischen Landkreise zwei Euro pro Person, darüber hinaus vier Euro.

Mehr von Saarbrücker Zeitung