„Mutterschutz, Elternzeit und Elterngeld“ sind Thema am Marienkrankenhaus St. Wendel

Vortrag in St. Wendel : Es geht um Mutterschutz und Elterngeld

  Die Eltern-Inforeihe „Immer wieder montags“ am St. Wendeler Marienkrankenhaus geht in die nächste Runde. Beate Kirsch, Diplom-Sozialarbeiterin des Marienkrankenhauses St. Wendel, wird am kommenden Montag, 2. Dezember, ab 19 Uhr zum Thema „Mutterschutz, Elternzeit, Elterngeld“ referieren.

Wie eine Sprecherin weiter berichtet, gibt es dabei nicht nur Informationen über die aktuellen rechtlichen Bestimmungen. Die Referentin werde auch Tipps zu den daraus resultierenden Möglichkeiten der Umsetzung geben und Fragen beantworten. Alle werdenden Eltern sind zu diesem kostenlosen Informationsabend geladen. Dieser findet im Gebäude Zentrum für Altersmedizin/Akutgeriatrie (ehemalige Reha), Raum Mutter Rosa (Erdgeschoss) statt.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, teilt die Sprecherin abschließend mit.

www.mkh-wnd.de

Mehr von Saarbrücker Zeitung