Mobile Kampagne als Herzenssache

Das Marienkrankenhaus St. Wendel beteiligte sich an der deutschlandweiten mobilen Aufklärungskampagne "Herzenssache Schlaganfall". Dabei informierten Ärzte und Pflegende der Inneren Medizin/Stroke Unit (Schlaganfalleinheit) sowie Ernährungsberater und Therapeuten im signalroten Schlaganfall-Infobus auf dem Schlossplatz über die Erkrankung.

Etwa 120 Passanten nutzten die Möglichkeit, ihr persönliches Schlaganfallrisiko testen zu lassen. Denn der Schlaganfall ist nach Krebs- und Herzerkrankungen die dritthäufigste Todesursache in Deutschland.