1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. St. Wendel

MI-6 eröffnen die „Live and free“-Konzertreihe

MI-6 eröffnen die „Live and free“-Konzertreihe

Das gab es auch noch nicht in St. Wendel : 2015 gibt es gleich zwei "Live and free"-Konzertreihen, nämlich sonntags und donnerstags. Für das rockige Musikspektakel an den Donnerstagen im Juli und August, jeweils ab 19 Uhr, zeichnet die Musikkneipe Spinnrad verantwortlich.

Udo Schmidt hat dafür Bands engagiert, so dass bestimmt die rockige, poppige oder metallische Post abgehen wird.

Den Anfang macht am kommenden Donnerstag, 2. Juli, 19 Uhr, die Formation MI-6. Andreas Zell (Schlagzeug), Andreas Mittermüller (Bass), Holger Kroiher (Gesang, Rhythmusgitarre) und Erik Schütz (Leadgitarre, Gesang) servieren Rock von AC/DC bis ZZ-Top. Neben zahlreichen Klassikern von Metallica, Deep Purple , Pearl Jam und Pink Floyd fehlen auch die Toten Hosen, Kings of Leon und die Ärzte nicht auf der Setliste. Zudem hat man einige aktuelle Songs aus den Charts dabei.

Die weiteren Termine (jeweils donnerstags an der Basilika St. Wendel ): 9. Juli: Jolly Polly, 16. Juli: Buhää & the Rhabarbers, 30. Juli: John Pope, 6. August: The Rangers, 13. August: Thomas Blugs Rock Anarchie. Bei Regen fallen die Konzerte aus. Der Eintritt ist frei.