Menschen in Winterbach gedenken Opfer des Krieges

Volkstrauertag : Winterbacher gedenken Opfer des Krieges

Eine Gedenkfeier für die Opfer der beiden Weltkriege im Stadtteil Winterbach wird am Volkstrauertag, 17. November, stattfinden. Zu Beginn des Hochamtes um 10.30 Uhr wird Ortsvorsteher Gerhard Weiand in der Pfarrkirche Heilige Familie all dieser Opfer gedenken und im Namen des Stadtteiles Winterbach am Ehrenmal einen Kranz niederlegen.

Wie der Ortschef ankündigt, werden Musikverein, Männerchor, Feuerwehr und eine Fahnenabordnung des Katholischen Berg- und Hüttenarbeitervereins die Feier mitgestalten.