Marlo Thinnes spielt auf Klavier Werke von Beethoven und Liszt

Marlo Thinnes spielt auf Klavier Werke von Beethoven und Liszt

"Kultur zum Feierabend" präsentiert der Pianist Marlo Thinnes am Dienstag, 2. Dezember. Ab um 19.30 Uhr tritt er in der gleichnamigen Musikreihe der Kreisstadt St. Wendel auf. Im Mia-Münster-Haus präsentiert er einen Solo-Klavierabend mit Werken von Beethoven, Liszt, Skriabin, Wagner-Liszt und Albéniz.Marlo Thinnes stammt aus einem musikalischen Elternhaus und lernte nahezu autodidaktisch sehr früh einige Schwergewichte der Klavierliteratur . Ab 1997 studierte er an der Hochschule für Musik Saar . In diesem Jahr erhielt Thinnes den "Grand Prix CMF", den Preis des renommierten internationalen französischen Klavierwettbewerbs in der höchsten Kategorie "Artistique Diplôme de Concert".Eintrittskarten gibt es für zwölf, ermäßigt acht Euro im Vorverkauf bei allen Ticket-Regional-Vorverkaufsstellen, in St.

Wendel sind dies: Klein Buch + Papier, Wochenspiegel, Tante Guerilla Shop und Globus, unter www.ticket-regional.de und an der Abendkasse.

Mehr von Saarbrücker Zeitung