Mann mit Wunde kommt zur Wache

Ein 25-jähriger Mann aus Namborn mit einer blutenden Wunde unter dem linken Auge ist in der Nacht zum Donnerstag bei der Polizei St. Wendel aufgetaucht. Der dunkelhaarige Mann war alkoholisiert und hatte keine Erinnerung an den vorangegangenen Abend. Er führte ein Fahrrad (Mountainbike, Eisenrahmen, schwarz-grau, mit gelben Fünfspeichenfelgen) bei sich. Die Polizei fragt: Wer kann etwas zu dessen Verletzung oder Aufenthalt im Verlaufe des Abends sagen?

Hinweise an die Polizei St. Wendel, Telefon (0 68 51) 89 80.