1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. St. Wendel

Mädchen (13) rennt in St. Wendel vor ein Auto

Mädchen (13) rennt in St. Wendel vor ein Auto

Ein schwerer Verkehrsunfall ist in St. Wendel glimpflich ausgegangen. Wie ein Sprecher der St. Wendeler Polizei berichtet, wurde dabei ein Kind verletzt. Demnach lief ein Mädchen in der Werschweiler Straße einer Autofahrerin aus der Kreissstadt vor den Wagen.

Die 13-Jährige habe die Fahrbahn queren wollen und dabei das Fahrzeug nicht beachtet. Die Frau hinter dem Lenkrad erfasste das Opfer. Doch das Kind hatte Glück, wurde nur leicht verletzt.