Leitfaden für künftige Gastgeber von Ferienunterkünften erhältlich

Leitfaden für künftige Gastgeber von Ferienunterkünften erhältlich

Unter dem Titel "Ich werde Gastgeber" hat die Tourismus Zentrale Saarland (TZS) mit den Tourismuspartnern in den Landkreisen einen Leitfaden für potenzielle Vermieter von privaten Ferienunterkünften entwickelt. Der Leitfaden soll zukünftige Gastgeber ermutigen, ihr Projekt Schritt für Schritt umzusetzen. Die Orientierungshilfe unterstützt sie dabei mit Hinweisen, Links und Checklisten. So informiert der Leitfaden über Rechte und Pflichten des zukünftigen Anbieters, von Baurecht, Steuer bis hin zu W-Lan. Außerdem gibt der Leitfaden Handlungsempfehlungen, worauf es bei einer erfolgreichen Vermarktung ankommt: Wer sind meine Zielgruppen? Wie gestalte ich ein ansprechendes Wohnambiente? Welche Ausflugstipps gebe ich meinen Gästen? Wie berechne ich meine Leistungen? Der kostenlose Leitfaden steht als PDF-Datei auf einer Speicherkarte im Scheckkartenformat zu Verfügung und ist erhältlich bei der TZS sowie beim jeweiligen Ansprechpartner in den Landkreisen. Der Ratgeber kann ebenfalls heruntergeladen werden unter www.tourismuslotse.saarland/service/downloads .

Unter dem Titel "Ich werde Gastgeber" hat die Tourismus Zentrale Saarland (TZS) mit den Tourismuspartnern in den Landkreisen einen Leitfaden für potenzielle Vermieter von privaten Ferienunterkünften entwickelt. Der Leitfaden soll zukünftige Gastgeber ermutigen, ihr Projekt Schritt für Schritt umzusetzen. Die Orientierungshilfe unterstützt sie dabei mit Hinweisen, Links und Checklisten. So informiert der Leitfaden über Rechte und Pflichten des zukünftigen Anbieters, von Baurecht, Steuer bis hin zu W-Lan. Außerdem gibt der Leitfaden Handlungsempfehlungen, worauf es bei einer erfolgreichen Vermarktung ankommt: Wer sind meine Zielgruppen? Wie gestalte ich ein ansprechendes Wohnambiente? Welche Ausflugstipps gebe ich meinen Gästen? Wie berechne ich meine Leistungen? Der kostenlose Leitfaden steht als PDF-Datei auf einer Speicherkarte im Scheckkartenformat zu Verfügung und ist erhältlich bei der TZS sowie beim jeweiligen Ansprechpartner in den Landkreisen. Der Ratgeber kann ebenfalls heruntergeladen werden unter www.tourismuslotse.saarland/service/downloads .

Mehr von Saarbrücker Zeitung