Korrektur: Landwirtschaftsministerium führte die Feder

Korrektur : Landwirtschaftsministerium führte die Feder

() In den Artikel über den Hofbesuch der Schülergruppe aus Gonnesweiler auf dem Martinshof in Osberbrücken hat sich ein Fehler eingeschlichen. Nicht das Wirtschaftsministerium, sondern das Bundeslandwirtschaftsministerium war federführend.

Die Veranstaltung war Teil der Aktion „Bauer mit Klasse“. Der Martinshof ist einer von 240 vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft ausgewählten Betrieben. Unter dem Motto „Bio live erleben“ zeigen sie, wie weit gefächert der ökologische Landbau ist und wie er funktioniert.

Mehr von Saarbrücker Zeitung