Kreative Handarbeit beim Osterbrücker Ostermarkt

Kreative Handarbeit beim Osterbrücker Ostermarkt

Die 17. Auflage des Osterbrücker Ostermarktes wird am Karsamstag, 15. April, auf dem Festplatz abgehalten. Insgesamt werden rund 30 Aussteller ihre Produkte anbieten. Neben einem abwechslungsreichen kulinarischen Angebot werden Kunst aus Keramik, Bastelarbeiten, Handarbeiten, Modeschmuck und Glasperlen zum Kauf angeboten. Die Organisatoren, der Ortsrat und die Osterbrücker Vereine, eröffnen die Veranstaltung um 11 Uhr mit einem ökumenischen Zeltgottesdienst. Zum Mittagessen, um 12 Uhr, kann man sich bis Dienstag, 12. April, anmelden: Tel. (0 68 56) 89 28 29. Von 13 bis 14.30 Uhr gibt es Kinderschminken. Danach ist Zauberei und Animation mit dem Zauberer Zantac aus Bonn angesagt.

Ab 17 Uhr wird das Duo Giff-Gaffy mit ihrem Folk- und Funprogramm für Stimmung sorgen. Auch die Tanzgruppe des SV Osterbrücken trägt mit ihrem Auftritt zur Unterhaltung bei. Ganztägig findet eine Tombola statt. Hauptpreis ist eine mehrtägige Reise nach Berlin.

Die Ostertalbahn fährt auch am diesjährigen Ostersamstag von Ottweiler bis Schwarzerden und macht Halt in Osterbrücken. Der Bahnhof von Osterbrücken liegt nur wenige Schritte vom Markt entfernt. Infos gibt es unter www.ostertalbahn.de .