DVD-Tipp: Knisternde Spannung in einem fahrenden Zug

DVD-Tipp : Knisternde Spannung in einem fahrenden Zug

Fast die komplette Handlung spielt im Zug: Das macht die Situation in „The Commuter“ beklemmend. Liam Neeson bringt diese Stimmung perfekt rüber. Der Film erscheint am 17. Mai auf DVD.

Seit zehn Jahren pendelt Versicherungsmakler Michael nach Manhattan. Als er Bekanntschaft mit Joanna macht, ändert sich alles. Sein Auftrag: einen unbekannten Passagier finden, bevor der Zug seine Endstation erreicht. Joanna hat nicht nur das Leben der Passagiere in ihrer Hand, sondern auch das von Michaels Familie.

Wer jetzt Lust auf „The Commuter“ bekommen hat, sollte heute, 11 Uhr, in der SZ-Redaktion, Telefon (0 68 51) 9 39 69 55, anrufen. Der jeweils dritte Anrufer gewinnt den Film.

Mehr von Saarbrücker Zeitung