Halloween-Party: Kleine Gespenster feiern schauriges Fest im Saalbau

Halloween-Party : Kleine Gespenster feiern schauriges Fest im Saalbau

(red) Schon zum 15. Mal steigt am Sonntag, 29. Oktober, ab 16 Uhr (Einlass: 15.30 Uhr) im Saalbau St. Wendel eine Halloween-Party für Kinder. Die Veranstalter haben ein Programm mit bewährten Künstlern zusammengestellt

Zu Beginn der Party, um 16 Uhr, präsentieren die Zauberer Martin und Tatjana Mathias Ausschnitte aus ihrem Programm „Die Zauberschule, Zauber-Gruseleien“. „So gruselig wird es aber bestimmt nicht, eher richtig lustig“, verrät Tatjana Mathias. Nach deren Show öffnet die Bastel-Werkstatt. Dort können Kinder eklige Spinnen mit Leucht-Armen, schwarze Fledermäuse oder kleine Gespenster mit wehenden Kleidern basteln. Später legen Michi & Kids mit ihrem Live-Programm los. Das gutmütige Monster Frankensteinchen ist wieder dabei und übt mit den Gästen den Mondtanz ein. Auch Michis Geisterstimmen-Automat begeistert das Publikum immer wieder: Da wird schnell aus Papas Stimme eine Mickey Maus und aus einer zarten Mädchenstimme ein Gruselmonster. Zum Schluss, gegen 19.30 Uhr, startet der Fackel-Umzug durch die Stadt.

Karten im Vorverkauf zum Preis von sechs Euro (Tageskasse: sieben Euro) gibt’s bei Kunterbunt an der Basilika, Tel. (0 68 51) 26 12.