1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. St. Wendel

Diebstahl: Kleine Beute, großer Schaden

Diebstahl : Kleine Beute, großer Schaden

Als Beute ist nur eine geringe Menge an Geld herausgesprungen. Dafür schlug ein bislang Unbekannter die Scheibe eines weißen Peugeots ein.

Wie die Polizei weiter berichtet, parkte der Wagen am Donnerstag, zwischen 6.40  und 15.30 Uhr in der Tholeyer Straße auf einem Parkplatz nahe dem Wendelinusradweg. In dieser Zeit wurde das Fahrzeug aufgebrochen. Der Täter klaute aus dem Innern Münzgeld.

Kontakt: Polizei St. Wendel,
Tel. (0 68 51) 89 80.