Kinder erwartet Spaß und Spiele

Unter dem Motto „Erlebniswoche für Daheimgebliebene“ bieten der Kreisverband der Arbeiterwohlfahrt St. Wendel und das Landesjugendwerk seit Jahren Unterhaltung in den Ferien an. Sie organisieren ein Programm für Kinder ab sechs Jahren.

Malen, Golf spielen oder wandern - all das und einiges mehr gehört zum Programm der Erlebniswoche vom 27. bis zum 31. Juli. Sie startet auf Einladung des Awo-Ortsvereins Hirstein am Montag, 27. Juli, um 10 Uhr an der Schutzhütte an der Nahequelle in Selbach, dort endet der Tag um 17 Uhr. Zuvor entdeckt die Gruppe den Kinder-Premiumwanderweg in Selbach. Am Dienstag, 28. Juli, lässt der Awo-Ortsverein Ostertal von 10 bis 17 Uhr in den Naturwildpark Freisen.

Am Mittwoch, 29. Juli, macht der Awo-Ortsverein Marpingen eine ungewöhnliche Burg zum Treffpunkt. Um 10 Uhr startet das Programm am Schullandheim Berschweiler. Ganz wichtig: Alle sollten unbedingt ihre Gummistiefel mitbringen. So ausgerüstet geht es zur Biberburg, wo der Lebensraum der Biber erkundet wird.

Der Awo-Ortsverein Nonnweiler lädt für Donnerstag, 30. Juli, zu Minigolfturnier und Spielspaß auf seine Freizeitanlage am Hammerberg ein. Los geht es um 10.30 Uhr an der Minigolfanlage Nonnweiler.

Am Freitag, 31. Juli endet die Ferienwoche bei den Jägern im Ostertaler Revier. Bis zum Einbruch der Dunkelheit werden Spiele angeboten, und es gibt einen Malwettbewerb. Danach wandern alle - Erwachsene sind ebenfalls willkommen - mit dem Jäger durch die nächtliche Ostertaler Wildnis. Die Nachtwanderung beginnt um 19 Uhr an der Jagdhütte Niederkirchen.

Anmeldungen zum Ferienprogramm werden ab sofort täglich von 8 bis 12 Uhr beim Awo-Kreisverband in St. Wendel angenommen, dort gibt es auch das komplette Programm und weitere Informationen, Kontakt Martina Cullmann, Tel. (0 68 51) 80 89 09, per E-Mail an: MCullmann@lvsaarland.awo.org. Die Teilnehmerzahl ist bei allen Veranstaltungen auf 20 Kinder begrenzt, an der Nachtwanderung dürfen 35 Kinder teilnehmen. Die Kosten für Betreuung und Verpflegung betragen täglich fünf Euro, für die Nachtwanderung sind 2,50 Euro für Betreuung und Verpflegung zu entrichten. Der angegebene Kostenbeitrag ist am Veranstaltungstag den Kindern mitzugeben.

Einen Tag vor Beginn der Erlebniswoche gibt der Awo-Ortsverein Nonnweiler mit seiner Familienfahrt zur Naturbühne Gräfinthal das Startzeichen zum Sommerprogramm. Am Sonntag, 26. Juli, geht die Tour zur Aufführung von "Das Sams: eine Woche voller Samstage". Abfahrt ist um 13.45 Uhr in Nonnweiler am Parkplatz gegenüber dem Minigolfplatz. Eintritt für Erwachsene 5,60 Euro und für Kinder 2,80 Euro, der Bustransfer ist kostenfrei.

Anmeldungen zu dieser

Fahrt nur über das Jugendbüro

Nonnweiler,

E-Mail: n.seimetz@ideeon.info, Tel. (0 68 73) 6 68 29 15 oder (01 60) 96 94 32 25.