Diebstahl: Jugendlicher klaut Trinkgeld in Döner-Laden

Diebstahl : Jugendlicher klaut Trinkgeld in Döner-Laden

Mit einem Trick hatte er zuvor einen Angestellten weggelockt. Der junge Dieb konnte flüchten. Jetzt hofft die Polizei auf Hinweise.

Schnell an etwas Kleingeld kommen – das war wohl die Motivation eines 14- bis 16-jährigen Jugendlichen, als er in die Trinkgeldkasse in einem Dönerimbiss in St. Wendel griff. Wie die Polizei berichtet, lockte der Jugendliche am Mittwochabend den Angestellten des Ladens mit einem Trick in den Toilettenbereich. Dort sollte es einen Defekt geben. Die kurze Abwesenheit des Angestellten nutzte er, um in die Trinkgeldkasse auf dem Tresen zu greifen. Anschließend flüchtete er.

Hinweise an die Polizei in St. Wendel, Tel. (0 68 51) 89 80.

Mehr von Saarbrücker Zeitung