1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. St. Wendel

Online-Seminar: Informationen für Vereine übers Netz

Online-Seminar : Informationen für Vereine übers Netz

Allen Unbilden zum Trotz – auch in Zeiten von Corona soll und darf das Vereinsleben nicht zum Stillstand kommen. Doch wie kann das funktionieren? Der Landkreis St. Wendel bietet gemeinsam mit der Wirtschaftsförderungsgesellschaft St.Wendeler Land ein Webinar dazu an, also ein Online-Seminar.

Thema: Die Durchführung der Mitgliederversammlung in Zeiten der Corona-Pandemie. Wie der Landkreis dazu mitteilt, ist das Webinar für Dienstag, 7. April, geplant. In der Zeit zwischen 18 und 19 Uhr

„Das Coronavirus hat uns alle fest im Griff“, heißt es in der Mitteilung weiter, „Vereine und Verbände sind gerade in der Corona-Krise betroffen, weil Versammlungen nicht mehr stattfinden können oder auch Vorstandswahlen ausfallen müssen.“ Der Gesetzgeber habe, um diese Probleme abzumildern, kurzfristig das Vereinsrecht geändert.

Zur Erläuterung: Weil die Mitgliederversammlung das höchste Organ eines Vereins oder Verbands ist, legen das Gesetz und die Rechtsprechung strenge Maßstäbe an, wenn es um die Einladung und Durchführung der Mitgliederversammlung geht. Das gilt auch unter der Geltung der neuen vereinsrechtlichen Regelungen.

Auch hier gelte: Ein Verstoß gegen die Spielregeln kann zu Sanktionen führen. Worauf es bei der Mitgliederversammlung – auch und gerade in Zeiten der Corona-Pandemie – rechtlich ankommt und wie es richtig gemacht wird, soll Gegenstand des Seminars sein.

Wer daran teilnehmen möchte, kann das bequem von zu Hause aus tun. Benötigt werden Internetzugang sowie Lautsprecher beziehungsweise Kopfhörer. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, wird um Anmeldung gebeten.

Infos: Mail an t.noack@lkwnd.de.

www.vereinsplatz-wnd.de/seminare