Info-Veranstaltung zur Organspende mit Betroffener

Info-Veranstaltung zur Organspende mit Betroffener

Um die Organspende geht es bei einer Informationsveranstaltung am Donnerstag, 21. Januar, zwischen 9.30 und 11.15 Uhr in der Aula des Gymnasiums Wendalinum. Zu dieser sind alle Bürger eingeladen. An der Veranstaltung wird die gesamte Klassenstufe 9 der Schule teilnehmen.

Seit 2014 gehört das Thema Organspende zum Lernstoff des Faches Biologie.

Das Infoteam Organspende Saar mit Referent Klaus Schmitt gibt in Zusammenarbeit mit dem Uniklinikum Homburg und dem Referenten Dr. Kai Probst einen umfassenden Überblick über die gesetzlichen Grundlagen, den Ablauf einer Organspende, so wie alles Wissenswerte rund um den Organspende-Ausweis. Im Anschluss daran berichtet Caroline Schmitt als Betroffene (Nierenempfängerin) über ihre persönlichen Erfahrungen mit ihrer Krankheit, der Dialyse , Transplantation und ihrem neuen Leben danach. Eine Diskussionsrunde bietet die Gelegenheit, offene Fragen mit den Referenten zu klären.

Weitere Informationen unter www.infoteam-organspende-saar.de .

Mehr von Saarbrücker Zeitung