1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. St. Wendel

Illegale Fahrstunde: 15-Jährige steuert Mercedes

Illegale Fahrstunde: 15-Jährige steuert Mercedes

Da sind zwei junge Leute ganz schön aufgeflogen, als sie sich auf Spritztour mit einem Mercedes begeben hatten. Wie ein Sprecher der St. Wendeler Polizei berichtet, wurden Kollegen am Samstag auf den Wagen aufmerksam. Jemand am Steuer - bis dahin noch nicht identifiziert - kurvte gegen 21 Uhr auf dem Parkplatz des Discounters Aldi in der Eisenbahnstraße umher. Recht auffällig, wie die Ermittler die Lage einschätzten. Als sie näher kamen, sahen sie eine zu jung erscheinende Fahrerin.

Die Beamten stoppten darauf die E-Klasse-Karosse. Sogleich versuchte die Ertappte, ihre Privatlektion zu vertuschen, kletterte auf den Rücksitz des Autos. Mit ihr an Bord: der 18 Jahre alte Besitzer des Fahrzeugs, ihr Cousin. Bei der Kontrolle stellte sich dann heraus: Der junge Mann übte sich unzulässiger Weise als Fahrlehrer. Deswegen haben beide nun ein Ermittlungsverfahren am Hals.