1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. St. Wendel

Jazz: Hochkaräter des Jazz hinterlassen ihre Spuren

Jazz : Hochkaräter des Jazz hinterlassen ihre Spuren

Im September wird St. Wendel während der 27. Internationalen Jazztagen zur Hauptstadt der Jazz-Szene.

() Zum 27. Mal wird St. Wendel zum Mekka der Jazzliebhaber: Die St. Wendeler Jazztage gehen am 8. September, sowie vom 15. bis 17. September, über die Bühne. Das Konzept mit wechselnden Akzenten und der Einbindung der regionalen Jazz-Szene habe sich bewährt, bilanziert der Veranstalter. Musiker aus Norwegen, Schweden, Dänemark, England, Niederlande, Belgien, Ungarn und der Schweiz sind zu Gast. Ein Schwerpunkt bildet in diesem Jahr das Piano. An jedem Abend stehen sich zwei Formationen kontrastiv gegenüber.

Los geht es mit einem Prolog zu den Jazztagen am Freitag, 8. September, 20 Uhr, im Kurhaus Harschberg, Harschbergerhof 1, mit Bernd Mathias, Solo am Piano, sowie „DAAU – Die anarchistische Abendunterhaltung“.

www.wndjazz.de