Künstleschau: Hobbykünstler stellen ihre Arbeiten aus

Künstleschau : Hobbykünstler stellen ihre Arbeiten aus

() Die Hobby- und Freizeitkünstler Ottweiler veranstalten am kommenden Wochenende ihre 43. Ausstellung „Forum für Kunst und Handwerk“. An 27 Ständen zeigen die Künstler ihre Werke. Die Palette reicht von Gemälden über handgebundene Bücher bis Lederarbeiten. „Alles in allem eine gelungene Mischung, die es sich lohnt, anzuschauen“, sagt Eva Maria Schmitt aus Marpingen. Die Vorsitzende des Vereins zeigt ihre neuesten Aquarelle. Sie ist nach eigenen Angaben erfreut, dass neben ihr mit Annelie Koob (Urexweiler, Skulpturen aus Speckstein und Ton), Harald Blinn (Gehweiler, Edelstahl-Design), Ute und Albert Jung (Oberthal, Glasperlenherstellung und Glasperlenschmuck), Christian Guthörl (Remmesweiler, handgefertigte Schreibgeräte) sowie Werner Müller (Bosen, Kalligrafie) weitere Künstler aus dem Landkreis St. Wendel vertreten sind.

Geöffnet ist die Ausstellung im Ottweiler Schlosstheater am Samstag und Sonntag, 4. und 5. November, jeweils von 10 bis 18 Uhr. Erwachsene zahlen einen Euro Eintritt.

Mehr von Saarbrücker Zeitung