Gymnasium zeichnet Schüler aus

Am Cusanus-Tag vergibt das St. Wendeler Cusanus-Gymnasium Preise. Die Cusanus-Medaille gibt es für herausragende Leistungen, Wettbewerbssiege und schulisches Engagement. Festredner ist Heiko Maas.

Der Cusanus-Preis ist die höchste Auszeichnung, die das Cusanus-Gymnasium zu vergeben hat.

Das Cusanus-Gymnasium begeht am Freitag, 6. Februar, den Cusanus-Tag. Ab 19 Uhr lädt die Schulgemeinschaft alle Freunde der Schule, vor allem jedoch Schüler , Eltern, Kollegen und Ehemalige, zu einer Feierstunde in die Aula des Gymnasiums ein.

Festredner ist Bundesjustizminister Heiko Maas . Im Rahmen der abendlichen Feierstunde zeichnet die Schulgemeinschaft Schüler mit der Cusanus-Medaille aus. Der Cusanus-Preis, die höchste Auszeichnung, welche die Schule zu vergeben hat, wird vergeben für hervorragende schulische Leistungen oder Siege bei Wettbewerben. Ferner werden Abiturienten, deren Schulzeit in wenigen Monaten endet, für ihr Engagement in den Arbeitsgemeinschaften der Schule geehrt. Schirmherr der Veranstaltung ist Landtagspräsident Hans Ley . Zur Unterhaltung der Gäste werden die Klasse 6b, die Chorklasse der Schule, sowie der Projektchor "C(h)o(r)lores" unter der Leitung von Studiendirektor Harald Bleimehl beitragen.

Mehr von Saarbrücker Zeitung