1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. St. Wendel

Abschluss: Gut gerüstet für neue Herausforderungen

Abschluss : Gut gerüstet für neue Herausforderungen

Diese Prophezeiung von Kirsten Prams, stellvertretende Leiterin der St. Wendeler Dr.-Walter-Bruch-Schule, haben die 52 Absolventen des Fachbereiches Gesundheit und Soziales und ihre Eltern gerne vernommen. „Auf alle wartet jetzt eine spannende Aufgabe, denn die beruflichen Chancen auf dem Arbeitsmarkt sind so gut wie lange nicht mehr“, stellt Prams während der Feierstunde fest. Egal ob nun ein Studium, eine Ausbildung folge oder beruflich durchgestartet werde: „Auf das Erreichte können alle stolz sein. Jedem muss jedoch bewusst sein, die Fachhochschulreife ist nur der Anfang“, sagte Kirsten Prams. Mit der allgemeinen Fachhochschulreife würden alle Schulabgänger über das nötige Handwerkszeug verfügen, um eine neue Tür zu öffnen und es gebe unzählige Möglichkeiten, um den richtigen Weg zu gehen. Abschließend erhielten die Absolventen ihre Zeugnisse und Prams entließ die drei Klassen des diesjährigen Abschlussjahrgangs.

Die Absolventen an der Dr.-Walter-Bruch-Schule, Fachoberschule Gesundheit und Soziales. Mit der allgemeinen Fachhochschulreife haben nachfolgende Schüler die Bildungseinrichtung verlassen.

Klasse FOS-GS 12.1: Ann-Kathrin Buschauer, Daniel Dieringer, Jenny Lee Grunder, Laura Jacob, Michelle Jung, Elise Kleinbauer, Anna-Lena Möhrle, Theresa Müller, Jacqueline Nätzer, Ronja-Rebecca Schneider, Antonia Melissa Schnur, Robin Schulte, Saskia Stein, Chiara Walter, Maren Wirtz, Ines Wroblewski, Ornella Zulier

Klasse FOS-GS 12.2: Zoe-Alegra Adami, Yannick Luca Alles, Ramona Arth, Ayleen Brunner, Marie-Claire Collet, Sophie Hey, Selina Heylmann, Claudio Klein, Pierre Kraus, Jannik Laub, Hoai Thuong Le Nguyen, Jan Oeser, Selina Petry, Jessica Prokaev, Jerome Rauber, Aaron Reinig, Marvin Schulz, Ramon Staudt, Hanna Wolter

Klasse FOS-GS 12.3: Tim Ernst, Marie-Elaine Falk, Janina Freude, Emily Friedrich, Frauke Hartmann, Jasmina Horic, Jennifer Kirsch, Nico Lohse, Magdalena Papp, Alexandra Pawlikowski, Dannik Schneider, Jan Schneider, Brandy Sohni, Semmy-Jo Marie Thomas, Manuel Vogt.