1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. St. Wendel

Gläubige pilgern an Maria Himmelfahrt zur Straße der Skulpturen

Anmeldung nötig : Gläubige pilgern an Maria Himmelfahrt

Die Pfarreiengemeinschaft St. Wendeln lädt an Maria Himmelfahrt zur Sternwanderung mit anschließendem Gottesdienst unter freiem Himmel.

Die Pfarreiengemeinschaft St. Wendeln lädt an Maria Himmelfahrt, 15. August, am frühen Morgen zur Sternwanderung zur Straße der Skulpturen am Ortseingang von Baltersweiler. „Von sieben Orten aus machen sich die Pilger in geführten Gruppen zu Fuß auf den Weg“, heißt es in einer Mitteilung. Ab 5 Uhr: St. Anna Alsfassen, St. Remigius Bliesen, Hl. Familie Winterbach, St. Wendelin Basilika. Ab 5.15 Uhr: St. Willibrord Baltersweiler, St. Marien Urweiler. Ab 5.30 Uhr mit dem Fahrrad: St. Mariä Himmelfahrt Namborn.

Am Treffpunkt „Großer Fuß“ beginnt gegen 6.15 Uhr der Maria-Himmelfahrtsgottesdienst unter freiem Himmel, den Pastor Klaus Leist zelebrieren wird. Nach der Segnung der von den Besuchern mitgebrachten Kräutersträußchen frühstücken die Teilnehmer gemeinsam vor Ort. „Aufgrund der Corona-Bestimmungen ist es zwingend erforderlich, dass sich alle Teilnehmer telefonisch oder per Mail im Zentralbüro in St. Wendel anmelden“, sagt eine Sprecherin.

Anmeldung: Tel. (0 68 51) 93 97 00  oder per E-Mail pfarramt@pg-wnd.de bis 14. August, 15 Uhr. Bitte angeben, ob die Teilnahme per Auto, Fahrrad oder zu Fuß erfolgt. Für den Gottesdienst einen Klappstuhl mitbringen. „Der wird mit dem Auto an den Treffpunkt transportiert“, heißt es. Obwohl der Gottesdienst im Freien stattfinde, sei es Pflicht, eine Maske zu tragen und den erforderlichen Abstand einzuhalten.