1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. St. Wendel

Generalversammlung beim Sportverein Leitersweiler

Generalversammlung : Patrick Kreutz führt weiter den Sportverein

In einer sehr gut besuchten Generalversammlung im Sportheim wurde Patrick Kreutz einstimmig als Vorsitzender des Sportvereins Leitersweiler (SVL) für weitere zwei Jahre gewählt. Er kann somit seine Arbeit fortsetzen.

Zuvor trug Vorsitzender Kreutz seinen Rechenschaftsbericht vor, der von den Mitgliedern mit viel Lob anerkannt wurde. Er ließ die Arbeiten und Aktivitäten der vergangenen zwei Jahre Revue passieren. Sein oberstes Ziel war es, das Zusammengehörigkeitsgefühl zu  stärken. Die Fußballer seien treu und brav im Training,  und viele Vereinsmitglieder, besonders die jüngeren, packten bei den  Arbeiten in und auf dem Sportplatz  tatkräftig mit an. So wurde das Sportheim renoviert. Der  Verein investierte  rund 4000 Euro an Materialkosten, was die Kasse etwas schmälerte. Aber ohne die  Hilfe der vielen Helfer wären die Kosten nicht zu stemmen gewesen.

Die Fußballmannschaften spielten eine gute Rolle und liegen in der Spitzengruppe. Sie würden von Trainer Florian Rein optimal trainiert, der mir Herz und Verstand die Spieler für den Fußballsport begeistere. Die Frauenfußballmannschaft schlage sich in ihrer Klasse tapfer. Die Fußballfans sind nicht nur bei den Heimspielen präsent, auch bei Auswärtsspielen begleiten sie ihre Mannschaft. Auch die  Veranstalten im Laufe des Jahre, hier besonders die Sportfeste und die Familienabende, seien Glanzlichter des Vereins.

Kassenwartin Anja Haßdenteufel zeigte in ihrem Kassenbericht, dass der SVL auf einer soliden finanziellen Grundlage steht und sehr sparsam mit den Vereinsgeldern umgegangen ist.