Gemeinsames Maibaum-Setzen in Oberlinxweiler

Oberlinxweiler · Als einen "Riesenerfolg" bezeichnet Oberlinxweilers Ortsvorsteher Jörg Birkenbach das erstmalige Maibaum-Setzen zugunsten der Grundschule. Mit Sport-, Tischtennisverein, Feuerwehr mit ihrer Jugendabteilung, der CDU und SPD , der Grundschule Oberlinxweiler mit ihrem Förderverein sowie Flüchtlingsfamilien wurde gefeiert.

Die Feuerwehr begleitete mit einem Löschfahrzeug den Transport des Baumes zum Innenhof der Kulturscheune. Die Kinder schmückten den Baum, bevor er aufgerichtet wurde. Anschließend wurde in und um die Kulturscheune gefeuert. Unter anderem boten Flüchtlingsfamilien traditionelle Spezialitäten ihrer Heimatländer an. Gerade dieses Essensangebot nahm die Bevölkerung so gut an, dass innerhalb kürzester Zeit alles verkauft war. Der Erlös geht an die Grundschule zum Kauf eines neuen Spielgerätes.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort